Online Buchung

Umgebung

What to do in Barcelona?

Die Stadt

Die Stadt

Gelegen an den Ufern des Mittelmeers, ist Barcelona eine kosmopolitische Stadt mit großen kulturellen, kommerzielle, finanzielle und touristische Bedeutung. Barcelona ist eine der meistbesuchten Städte Europas, sowohl für Touristen, die gerne die Hauptstadt entdecken, als auch für die Teilnehmer der Kongresse, Tagungen und alle Arten von Ausstellungen, die in der Stadt gehalten werden. Der bekannten Sagrada Familia oder die erstaunlichen Park Güell sind nur einige der Marken, mit denen Antoni Gaudí verziert die Stadt spektakulär, aber wo Sie die Kunst schätzen können, ist es zu Fuß durch die Straßen gehen. Parks, Gärten, Meer und Strände, Museen, Theater, Architektur, Design und Mode, Sport und Musik-Events der Spitzenklasse und eine suggestive Gastronomie. All dies macht Barcelona eine der interessantesten Städte der Welt.

Kultur

Kultur

Am Ende des 19. und frühen 20. Jahrhunderts wurde Barcelona eine der Städte, wo die modernistische Bewegung mit mehr Kraft und Charakter entwickelt wurde. Maler, Designer und Architekten hinterlassen in der Stadt eine unauslöschliche Spuren, die für immer die Eigenheiten von Barcelona geprägt hat. Die Stadt hatte das Glück, zu ihren Kindern mit den geistvollen Antoni Gaudí, Exponent des katalanischen Modernismus zu zählen. Als einer der am meisten Kulturstädte Europas etwas, das in Barcelona nicht verpassen könnte sind Museen. Das Nationalmuseum der Kunst von Katalonien (MNAC), das Picasso-Museum, das Museum der Geschichte von Katalonien oder der Stiftung Joan Miró sind am bekanntesten, obwohl das Angebot viel größer ist. Wir dürfen nicht vergessen, die belebten Theatern und zeigt das Paral.lel Gebiet, tolle Leistungen des Lyzeums und der Palau De La Música und viele Konzerte und Festivals mit den heißesten Künstlern.

Sport und Freizeit

Sport und Freizeit

Die Stadt, die Olympischen Spiele 1992 eingebunden, hat ein wichtiges Netzwerk der Sportinfrastrukturen. Barcelona ist die europäische Stadt mit mehr Praktikern von der Sport und die Barcelona ist eine Stadt mit einer Vielzahl von erstklassigen Sportveranstaltungen. Die Stadt ist Heimat von FC Barcelona, aber auch durch massiven öffentlichen Rennen bekannt als der "Cursa del Corte Inglés" oder der Barcelona-Marathon, die Durchschwimmend des Hafens an Weihnachten oder der Conde de Godo-Trophy im Tennis. Jeder mag den Spaß und Freizeit. In Barcelona gibt es Spaß für jedermann: Kinder und Erwachsene, starke Emotionen und Ruhe lieben. Sie können unter Haien wandern, Delphin streicheln, in einer spannenden Achterbahn reiten, oder Sie die herrliche Aussicht auf Barcelona und die Ruhe der Parks genießen. Aber es ist besser, alles zu tun.
Und nachts schlaft Barcelona nichts. Stadt der Verweis in der internationalen elektronischen Musikszene, die Stadt tanzt im Rhythmus der besten DJ's. Auch finden die Liebhaber von Jazz, Rock und Latin-Rhythmen oder Pop hier seinen idealen Raum.

Einkaufen und Gastronomie

Einkaufen und Gastronomie

Barcelona ist eine der großen Welthauptstadt der Mode. Eine kosmopolitische Stadt, wo die Liebhaber des Shoppings Kleidung und Accessoires als andere Spezialprodukte und Souvenirs kaufen können. Die meisten kommerziellen Straßen sind Passeig de Gracia und Portal del Angel. Die Carrer Tallers, in el Raval, bietet auch eine andere Option für den Rest der Einkaufsstraßen. Besondere Erwähnung für Märkte wie La Boqueria und viele Einkaufszentren (El Triangle, Arenas, Maremagnum,...).
Die katalanische Gastronomie und Küche in Barcelona ist sehr reich an Aromen, die basierend auf die Qualitätsprodukte von ihren Gärten. Als sie sich zwischen dem Meer und den Bergen befindet, nimmt Barcelona die besten Früchte aus beider Seite, und weiß, um sie mit hervorragende Weine und Cavas aus der Zone zu verbinden. In Barcelona finden Sie Restaurants jeglicher Art und Preis praktisch für die ganze Stadt. Einige empfehlenswerte sind der Mercat de la Boqueria, dem gotischen Viertel und Las Ramblas. Dem Olympischen Hafen gewinnt auch zunehmend in Mode.

Was ist in der Umgebung zu tun?

La Pedrera y la Casa Batlló

La Pedrera y la Casa Batlló

Zwei Kleinodien des Modernismus. Casa Milà, bekannt als La Pedrera durch ihre Steine aussehen, ist ein eindrucksvolles modernistischen Gebäude von Gaudí erstellt. Casa Batlló ist das Meisterwerk von Gaudi. Ein Gebäude, dass es einem Mythos der Kunst geworden ist.

Les Rambles

Les Rambles

Las Ramblas ist eine der Hauptverkehrsadern Barcelonas und einer der berühmtesten Orte der Stadt. Es ist ein angenehmer Spaziergang von 1,3 Kilometern, der Plaça Catalunya mit alten Hafen der Stadt verbindet. Las Ramblas sind immer lebendig, voller Touristen und Straßenkünstler, die wie menschliche Statuen zu handeln.

Sagrada Familia

Sagrada Familia

Die Sagrada Familia ist das bekannteste und charakteristisch für Barcelona-Denkmal. Als Exponent der modernistischen Architektur von Gaudí strömen Tausende von Touristen täglich um diesen neugierige aber unvollendete Tempel voller religiöser Symbole zu betrachten.

Montjuïc

Montjuïc

Arbeit für die Weltausstellung von 1929 und 1992 Olympische Spiele haben ein sehr interessantes Gebiet aus Montjuïc gemacht. Es umfasst mehrere Museen und andere Sehenswürdigkeiten wie die magische Fontäne, Szene einer Show aus Licht und Wasser und den Olympischen Ring mit dem Olympiastadion und der Palau Sant Jordi.

Parc Güell

Parc Güell

Park Güell ist ein großer Garten mit besonderen architektonischen Elemente von der singulären Architekt Antoni Gaudí. Obwohl die Grundidee der Bau einer Wohnanlage von Luxus war, im Laufe der Jahre wurde diese Idee aufgegeben und stattdessen war einen Park würdig der Szenerie eines Märchens gebaut.

Das gotische Viertel und die Kathedrale

Das gotische Viertel und die Kathedrale

Befindet sich in der Ciutat Vella, im Herzen von Barcelona, ist das gotische Viertel der älteste Teil von Barcelona und eines der schönsten. Sie müssen die Kathedrale von Santa Eulalia, berühmtes Beispiel der katalanischen Gotik aus dem 14. Jahrhundert und der Plaça del Rei, zuhause an den königlichen Palast sehen.

Camp Nou

Camp Nou

Dank der neuesten Titel ist das Stadion des Fußball Club Barcelona einer der meistbesuchten Orte in Spanien geworden. Zum "Camp Nou Experience" gehören eine Tour durch das Stadion und ein Besuch im Museum des F.C. Barcelona, mit Fotos, Erinnerungsstücke und verschiedene Trophäen und persönliche Gegenstände der Legenden, die Teil des Teams gebildet haben.

Palau de la Música und Liceo

Palau de la Música und Liceo

Der Palau de la Música Catalana gehört zu den ganz besonderen Konzertsäle in der Welt und eine der repräsentativsten Denkmäler der katalanischen Modernismus. Im Jahr 1847 eröffnet und mit einer wechselvolle Karriere ist das Gran Teatre del Liceu der ältesten aktiven Schauplatz von Barcelona und er ist auch der angesehensten.

Tibidabo

Tibidabo

Park Tibidabo ist der höchste Berg in der Sierra de Collserola. 512 Meter hoch, auch bekannt als Zauberberg ist es eines der besten Aussichtspunkte um die Stadt zu sehen. Neben die beste Aussicht auf Barcelona gibt es den Tibidabo Vergnügungspark. Er ist der älteste in Spanien.

Museen

Museen

In dem beeindruckenden Palast des Montjuïc liegt das Nationalmuseum der Kunst von Katalonien (MNAC). Es ist eines der wichtigsten Museen von Barcelona und in ganz Spanien. Das Picasso-Museum enthält die größte Sammlung von Werken von Picasso in der Welt. Die Joan Miró Foundation entstand als Bezugspunkt für die Arbeit von Miro und zu versuchen, die Welt der modernen Kunst zu zeigen. Und das ist erst der Anfang...

Parc de La Ciutadella

Parc de La Ciutadella

Anlässlich der Weltausstellung von 1888 war der Park auf dem Gelände der ehemaligen Festung der Stadt erbaut. Der Parc De La Ciutadella war viele Jahre lang der einzige öffentliche Park in Barcelona. Mit einer Fläche von mehr als 17 ha, die über den Bezirk Ciutat Vella erweitern, besteht der Park eines der wichtigsten Lunge der Stadt. Er ist auch eine Oase abseits von der Verkehr und der Hektik.

La Boqueria Markt

La Boqueria Markt

Der Markt von San Jose, besser bekannt als "La Boqueria", ist eine zentrale Markthalle. Er befindet sich in Las Ramblas von Barcelona. Es ist einer der herausragendsten Punkte von Barcelona. Das Ort ist ein Must-See für einheimische und Touristen, die ohne Zweifel die aufregende Mischung aus Farben und Aromen und die lebhafte Atmosphäre genießen können.